„Ich + du = wir: Zusammen stark!“

Dieses Projekt wird an der Limburgschule (Förderschwerpunkt Lernen) durch die Trägerschaft des Schulfördervereins Freunde und Förderer der Limburgschule e.V.  unter dem Handlungsziel: „Partizipation von unterschiedlichen Alters- u. Bildungsschichten an Projekten und Maßnahmen des Lokalen Aktionsplans.“

Es handelt sich hierbei um 3 Einzelprojekte, welche über das ganze Jahr 2009 verteilt werden und darüber hinaus im Förderjahr auch inhaltlich und
planerisch in diversen Unterrichtseinheiten vor- und nachbereitet werden.

1. Einzelprojekt:

  • 15.-18.06.09 Aktion mit Pfalz-aktiv
  • 14.-16.09.09 Aktion mit Pfalz-aktiv

Es handelt sich hierbei um eine erlebnispädagogische Maßnahme für 14 Jugendliche bei einem professionellen Anbieter für Outdoor - Maßnahmen.

2. Einzelprojekt:

  • 24.- 29.08.09 Circusprojekt Mikado

Es handelt sich hierbei um ein Projekt für die gesamte Schule im Sinne eines Mitmachcircuses. Diese Maßnahme wird begleitet von Theater- und Gestaltpädagogen, mit dem Ziel eines nachhaltigen Gemeinschaftserlebnisses, der Stärkung des Selbstvertrauens und der gegenseitigen Toleranz und Akzeptanz in Form einer Gesamtaufführung.

3. Einzelprojekt:

  • 25.-28.05.09 Berlinfahrt für ca. 30 Jugendliche, die inhaltlich gemeinsam mit dem August Bebel Institut gestaltet wird.

Es handelt sich hierbei um ein Projekt zur politischen Bildung vor dem Hintergrund der Aufarbeitung der Geschehnisse im Dritten Reich. Dies soll nicht nur unterrichtsübergreifend geschehen, sondern auch in Form eines kreativen Gemeinschaftsprojektes (Gestaltung eines Kalenders).

www.limburgschule.de