Links

Politische Jugendbildung:
Links zu Toleranz und gegen Rechtsextremismus

Bundesprogramm "VIELFALT TUT GUT. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie"

Mit dem auf Dauer angelegten Programm "VIELFALT TUT GUT." verstärkt die Bundesregierung den Kampf gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in Deutschland. Ziel ist es, Vielfalt, Toleranz und Demokratie als zentrale Werte der Gesellschaft zu festigen und gerade Kinder und Jugendliche früh für diese grundlegenden Regeln eines friedlichen und demokratischen Zusammenlebens zu gewinnen.

www.vielfalt-tut-gut.de

International Council of Christians and Jews
www.iccj-buberhouse.de

(R)AUSwege
Mit dem Aussteigerprogramm "Beratung und Hilfen für Aussteigewillige in Rheinland-Pfalz" reagiert das Innenministerium Rheinland-Pfalz auf die zunehmende Bedrohung durch Rechtsextremisten. Angesprochen werden aber nicht nur direkt Aussteigewillige - auch Eltern, Freunde oder einfach Interessierte finden hier Rat und Information.
www.mbwjk.rlp.de/jugend/rechtsextremismus.html

komplex - Kommunikationsplattform gegen Rechtsextremismus
Die Internet-Plattform komplex ist nach dem speziell für Jugendliche gestarteten „Aussteigerprogramm (R)AUSwege“, dem Konzept „Elterninitiativen gegen Rechts“ und dem „Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus“ das vierte Projekt auf Landesebene, das unter der Federführung des  Landesjugendamts zu dem Problembereich Rechtsextremismus gestartet wurde. Dabei verfolgt die Plattform u.a. die folgenden Zielsetzungen: Erschließung des Mediums Internet für eine aufsuchende Arbeit mit den Zielgruppen „Rechtsextremistisch orientierte Jugendliche“, „Eltern“ und „Fachkräfte“, Installierung eines Gegenpols zu den Angeboten der extremen Rechten im Internet und Eröffnung von Chatrooms zur Auseinandersetzung mit den Jugendlichen, zur Motivation für den Einstieg in den Ausstieg bzw. zur Distanzierung.
www.komplex-rlp.de

Ministerium des Inneren und für Sport, Rheinland-Pfalz

Das Ministerium hat auf seiner Internetseite ein eigenes Kapitel zum Thema Rechtsextremismus. Es informiert nicht nur über Erscheinungsformen und Strukturen des rechten Extremismus. Auch Links-, Ausländersextremismus und extremer Islamismus werden betrachtet.
www.ism.rlp.de


"Elterninitiative gegen Rechts"

Die "Elterninitiative gegen Rechts" bietet Eltern und Angehörigen von Jugendlichen, die in den Einflussbereich rechtsextremistischer Gruppierungen bzw. der rechten Szene geraten sind, Unterstützung und Hilfe an. Auch Fachkräfte und Multiplikatoren können sich qualifiziert beraten lassen bzw. informieren. Die Elterninitiative gegen Rechts ist Bestandteil der Maßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz gegen den Rechtsextremismus.
www.lsjv.de/kinder_jugend_und_familie/elterninitiative_gegen_rechts/

GEWALT-TUT-WEH
Internetseite des Projektes "GEWALT-TUT-WEH" des Landespräventionsrates Rheinland-Pfalz mit vielen Adressen, Ansprechpartnern und Erläuterungen zu Einzelthemen von A bis Z.
www.gewalt-tut-weh.bildung-rp.de

Für Demokratie und Toleranz - Gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit
Die Landeszentrale für Politische Bildung in RLP hat eine Sonderseite zum Thema Rechtsextremismus eingerichtet.
www.politische-bildung-rlp.de

Netzwerk für "Demokratie und Courage"

Das Netzwerk für Demokratie und Courage richtet sich an Schulen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Diese können über das Netzwerk verschiedene Projektschultage buchen. Junge ausgebildete MitarbeiterInnen des Projektes kommen in die Schulen und führen 6-stündige Projektschultage durch, die unter dem Motto "Demokratie und Courage zeigen" stehen.
www.ndc-west.org

kompetent für Demokratie

kompetent für Demokratie ist eine Informations- und Kommunikationsplattform der Stiftung Demokratische Jugend. Die Internetseite richtet sich an alle Personen- und Altersgruppen, die in ihrem Umfeld ein Problem mit Rechtsextremismus haben und dabei nicht hilflos zusehen möchten. Auf der Webseite finden Betroffene und Ratsuchende kostenlose und schnelle Unterstützung bei rechtsextremen, fremdenfeindlichen und antisemitischen Vorfällen.
www.kompetent-fuer-demokratie.de


Für Demokratie und Toleranz - Gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit
Ein Informationsangebot der Verfassungsschutzbehörden Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein
www.verfassungsschutzgegenrechtsextremismus.de


Das Versteckspiel

Die Informationen der DGB-Jugend zu Lifestyle, Symbole und Codes von neonazistischen und extrem rechten Gruppen aus der gleichnamigen Broschüre sind auch auf einer Internetseite verfügbar.
www.dasversteckspiel.de/Broschuere.html

Entimon

Bei der Bekämpfung von Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus setzt die Bundesregierung in der Jugendpolitik einen Schwerpunkt. 2001 startete das umfassende Aktionsprogramm "Jugend für Toleranz und Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus".
www.entimon.de


Exit
Exit will Menschen helfen, die in der rechtsextremen Szene gefangen sind. Auf Aussteiger wird nicht selten massiver Druck ausgeübt. EXIT will Kontakte vermitteln und praktische Hilfe leisten, neue Orientierungspunkte geben und Eltern potenzieller Aussteiger zur Seite stehen.
www.exit-deutschland.de

Schule für Toleranz
Dieses Angebot ist aus einem Projekt des Fachbereichs Erziehungswissenschaften der Westpfälischen Wilhelms-Universität Münster hervorgegangen. Super Angebot mit Büchertipps, Praxisberichten von Projekten an Schulen in ganz Deutschland, Lehrplanhilfen, informativen Links und vieles mehr. Sehr empfehlenswert.
www.schule-fuer-toleranz.de

Was tun gegen Rechtsextremismus

Ist ein Internetangebot der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn. Super umfangreich und übersichtlich. Enthält neben einer Publikationsübersicht auch eine kommentierte Linksammlung mit so ziemlich allen wichtigen online Adressen zum Thema. Wer was Bestimmtes sucht, wird hier bestimmt fündig.
www.bpb-aktiv.de

Basta-Net Magazin
Das Magazin hat nicht nur ein ansprechendes Erscheinungsbild auch der Inhalt kann sich sehen lassen. Viele praktische Tipps, Erfahrungsberichte und vieles mehr zum Thema Toleranz und Demokratie. Das Magazin "basta – Nein zur Gewalt" der Arbeitsgemeinschaft Jugend & Bildung gibt es als auch Print und kann kostenlos per E-Mail bestellt werden.
www.basta-net.de


Netz gegen Rechts

Das Netz gegen Rechts ist ein Zusammenschluss vieler verschiedener Medienanstalten, wie z.B. ARD, die Woche, ZDF u.v.m. Hier findet man Beiträge der verschiedenen Medienanstalten unter diversen Fragestellungen (z.B. "Wie kann man die Entstehung rechtsradikaler Einstellungen bei Jugendlichen verhindern?"). Der Inhalt der Site wird täglich mit aktuellen Artikeln der Medienpartner versorgt.
www.netzgegenrechts.de
www.idgr.de

Gesicht Zeigen
Gesicht zeigen ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Ziel es ist, gegen rechte Gewalt in Deutschland aktiv zu werden und für ein weltoffenes Deutschland einzutreten. Der Verein bietet eine Vielzahl an Angeboten und Aktivitäten sich für mehr Toleranz in Deutschland zu engagieren. Jeder Interessierte kann sich an den Arbeiten des Vereins beteiligen.
www.gesichtzeigen.de

Mut gegen rechte Gewalt

Eine Internetseite der Amadeu Antonio-Stiftung und dem Stern mit vielen aktuellen Nachrichten und Hintergrundinformationen
www.mut-gegen-rechte-gewalt.de
www.yes-forum.org/ja-gegen-rassismus

Filmverleihliste "Gegen Gewalt und Rechtsextremismus"
Die Broschüre beinhaltet eine Filmliste zum Thema "Gewalt und Rechtsextremismus". Alle Beiträge sind auf VHS im Verleih des Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz e.V. und können für die Arbeit mit Jugendlichen kostenlos ausgeliehen werden. Weitere Hinweise zu den Verleihbedingungen sind auf der Website www.lfd-rlp.de zu finden.
Filmverleihliste zum Download (PDF, 199KB)

 

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz
- gegen Extremismus und Gewalt ist der zentrale Ansprechpartner und Impulsgeber der Zivilgesellschaft in den unterschiedlichen Themenfeldern der praktischen Demokratie- und Toleranzförderung. Unser Auftrag ist es, zivilgesellschaftliches Engagement zu sammeln, zu bündeln, zu vernetzen und öffentlich zu machen.

Bündnis für Demokratie und Toleranz

 

„Courage Scouts: TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN
Das Konzept der Ausbildung zum Courage Scout wurde vom Netzwerk Demokratie und Courage entwickelt und wird an den drei Schulen des Landkreisen mit der Auszeichnung "Schule ohne Rassismus  - Schule mit Courage" durchgeführt. Es können ca. 10- 20 SchülerInnen pro Schule zu zertifizierten Antidiskriminierungs- und CourageexpertInnen ausgebildet werden.
www.schule-ohne-rassismus.de.

 

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.